ORBIT LAB

Eine digitale Gesundheitsplattform für bahnbrechende Innovationen in der Behandlung chronischer Krankheiten.

zirkel_gradient

Frühzeitiges Eingreifen und
personalisierte Behandlung.

Ein Drittel der erwachsenen Weltbevölkerung hat mehrere chronische Krankheiten, und die Patienten werden wahrscheinlich mehr als eine digitale Lösung benötigen

Die meisten chronischen Krankheiten erfordern ein ständiges Management, doch die Arztbesuche sind nicht häufig genug. Außerdem stützen sich die Ärzte heute bei der Behandlung chronischer Krankheiten hauptsächlich auf eine Momentaufnahme.

Dank der Fortschritte im Bereich der Sensor- und KI-Technologien können wir heute das Wohlbefinden, die Symptome und das Ansprechen auf die Behandlung chronischer Patienten objektiv und kontinuierlich überwachen. Diese digitalen Gesundheitslösungen bieten Ärzten noch nie dagewesene Einblicke, um frühzeitig und kontinuierlich eingreifen zu können.

Von reaktiver zu proaktiver Behandlung, von Insellösungen zu multimodalen Erkenntnissen

Die derzeitige digitale Gesundheitslandschaft ist stark fragmentiert, und bei mehreren chronischen Krankheiten benötigen die Patienten wahrscheinlich mehr als eine digitale Lösung. Diese uneinheitliche Landschaft ist sowohl für Ärzte als auch für Patienten schwer zu überblicken und schränkt die vollständige Annahme potenziell lebensrettender innovativer Lösungen ein.

Wir möchten es Patienten und Gesundheitsfachkräften leichter machen, innovative digitale Gesundheitslösungen zu nutzen und davon zu profitieren. Aus diesem Grund haben wir Orbit Lab entwickelt. Dabei handelt es sich um eine patientenorientierte Plattform, welche die klinische Nutzung verschiedener digitaler Gesundheitstools vereinfacht und multimodale Erkenntnisse liefert.

Mit Orbit Lab können mehrere digitale Gesundheitslösungen zusammengeführt und auf einen einzigen Patienten angewendet werden. Orbit holt diese Lösungen aus einer isolierten Umgebung und integriert sie in die routinemäßigen klinischen Arbeitsabläufe, um eine ganzheitliche Patientenversorgung und echte Wirkung zu erzielen.

Unser Ziel ist es, die Behandlung chronischer Krankheiten von einem reaktiven auf einen proaktiven Ansatz umzustellen, indem wir ein Ökosystem schaffen, in dem neue digitale Gesundheitstools einfach übernommen werden können. Wir setzen uns dafür ein, dass Ärzte und medizinisches Fachpersonal frühzeitig in die Patientenbetreuung einbezogen werden und die Patienten die Kontrolle über ihre eigene Gesundheit übernehmen können.

Wie es funktioniert

Erstellt mit Sketch.

Zugang zu neuen Lösungen

Einzelne oder mehrere LösungenErstellt mit Sketch.

Verschreibung einzelner oder mehrerer Lösungen

Patientenzentriertes DashboardErstellt mit Sketch.

On-Demand-Zugang zu Patienten-Einblicken durch patientenorientierte Dashboards

Frühzeitige InterventionErstellt mit Sketch.

Frühzeitiges Eingreifen durch personalisierte Betreuung

Wir stellen den Zusammenhang her, damit die Patienten im Mittelpunkt stehen können.

Letztlich ist unser Ziel einfach: die Lebensqualität von Menschen mit chronischen Krankheiten zu verbessern und die Belastung der Gesundheitssysteme zu verringern.

Ein Patient. Mehrere Lösungen. Ein Bericht.

Kontaktieren Sie uns jetzt für weitere Informationen über Orbit Lab.